BCR’ler beim 27. Holstentorturnier in Travemünde

Zu Deutschlands größtem Petanque-Turnier in Travemünde hatten sich in diesem Jahr 11 Mitglieder auf die Reise gemacht, teilweise mit ihren Partnern/Partnerinnen, die einen Kurztrip in den hohen Norden zur Erholung nutzten. So verbrachte eine gut gelaunte Truppe von 16 Leuten eine tolle Zeit bei besten Wetterbedingungen, teilweise schon einige Tage vor dem großen Turnier in Travemünde, mit Boulespiel und anderen Aktivitäten.  Die, die ganz „heiß“ waren, testeten natürlich schon vorab das Gelände. Gelegenheit zum Spielen gab es schon Tage vor dem Turnier, denn viele Spieler/innen aus aus ganz Deutschland, und einigen Ländern Europas

nutzen dieses Event für interessante Begegnungen auch außerhalb des offiziellen Turniers am Wochenende. Wie schon in den Berichten aus den Vorjahren zu lesen ist, treten in Travemünde

über 1000 Spieler/innen an einem Tag im Doublette, am anderen Tag im Triplette gegeneinander an. Vom Hobbyspieler bis hin zu den ganz großen Profis ist alles vertreten und so ergeben sich interessante Begegnungen, die durchaus den gefühlten „olympischen Gedanken“ aufkommen lassen.

Unbestrittenes Highlight war das Erreichen des Viertelfinales D von Sibylle und Michael!
 

Natürlich haben alle unsere Spieler/innen die großen Stars der Szene links liegen lassen, um die Beiden anzufeuern. Leider hat es nicht gereicht, aber es war ein tolles Ergebnis für Sibylle und Michael. Herzlichen Glückwunsch.

Ein sehr kurzweiliges und ereignisreiches (verlängertes) Wochenende liegt hinter unseren Mitgliedern und deren Anhang. Ok – der BCR war jetzt nicht mega erfolgreich – Ergebnisse unserer Leute im Einzelnen sind mir nicht bekannt 🙂 -, aber wohl eher auch nicht erwähnenswert.
Es war toll, diese Atmosphäre gemeinsam zu erleben und ein paar herrliche Tage an der frischen Seeluft lassen den Alltag und die Rheingauer Hitze schnell vergessen. Im nächsten Jahr Anfang August ruft Travemünde erneut und man ist sich einig:  Wir kommen wieder!!!
Herzlichen Dank sagt der BC RHEINGAU an die Organistoren des Turniers – wie in jedem Jahr – einfach SPITZE !!!

              

Herzlichen Dank an Gerhild für die Fotos via Facebook.

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.