4. WM-Turnier der Saison 2018/2019

Die Finalisten am 29.12.2018

Finalisten 4. WM Turnier 2018/19

Bart King, Gisela Meller, Peter Latsch, Hans-Jürgen Hildebrandt (v.l.n.r.)

Am 29. Dezember ging es mit dem 4. Turnier der Saison  der diesjährigen Wintermasters Serie weiter.

Der Andrang auf die Plätze war wieder groß gewesen und die Reserveliste voll.

Dass man aber drauf hoffen kann, auch auf Warteposition einen der begehrten Startplätze zu ergattern, sollte sich auch diesmal wieder zeigen.
So konnte Gisela Meller ganz kurzfristig noch Freitags spät abends durch die Absage von Dieter Kalweit ins Teilnehmerfeld reinrutschen. Bereits zuvor hatte Dieter Meller die Möglichkeit (bedingt durch die Absage von Roland Rübel) bekommen.

Gut gelaunt und voller Energie nach den ruhigen und entspannten Weihnachtstagen trafen die Boulisten schon früh in der Halle ein. So konnte dann auch Klaus pünktlich um 12 Uhr den Startpfiff zum Turnierbeginn ertönen lassen.

Gut versorgt wurden die Spieler in den Pausen mit heißem Glühwein und Kaffee, sowie Hackfleisch – Lauchtopf und super leckerem Birnenkuchen. Da lässt es sich auch in der kalten Halle gut aushalten.

Auch diesmal kam es wieder zu sehr interessanten Paarungen und Spielen und es wurde intensiv um jeden Punkt gekämpft.

Im Halbfinale standen sich letztlich gegenüber Klaus Jaeger und Franck Tamisier, die dem Team Hans-Jürgen Hildebrandt und Peter Latsch mit 8:13 unterlagen, sowie Phat Latsch und Stefan Walter die Bart King und Gisela Meller mit 9:13 unterlagen.

Das Finale bestritten Bart und Gisela gegen Hans-Jürgen und Peter – Ausgang 13:10.

Herzlichen Glückwunsch!

Wir freuen uns schon auf ein ebenso schönes nächstes Turnier am 12. Januar.

Wenn es sooooo kalt ist …………….

freut man sich über „hot Balls“!!

Hier die Ergebnisse des 4. Spieltages:

Hier der Spielplan der KO-Runde des 4. Turniers mit Teilnehmern und Ergebnissen.

Und hier der direkte Zugang zur aktuellen Liste der Gesamtwertung nach dem 4. Turnier der Wintermasters 2018/2019.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.