Karin hat sich Martin Luther genähert

Am Dienstag, den 30.10.2017 (Reformationstag und in diesem Jahr bundesweit Feiertag) hatten Christina und Francis ganz kurzfristig zum Boulespielen bei der TG Winkel aufgerufen. Ca. 20 Spieler/innen hatten sich eingefunden und Francis beschloss ad hoc ein kleines Turnier (Supermèlée) zusammenzulosen, so dass jeder für sich Spielpunkte sammeln konnte.

Als Sieger aus diesem kleine „Just for fun-Turnier“ ging Karin Gaulke-Stodolny hervor.

Ein Ehrentag für Karin Gaulke-Stodolny und Martin Luther

 

 

 

 

 

 

Den 2. Platz belegten Michael Freimuth und Klaus Jäger und 3. wurde Peter Stodolny.

Vielen Dank an Francis für diesen kleinen kurzweiligen Boulenachmittag. Auf die Schnelle am Dienstagmittag konnten leider nicht  alle BCR-Spieler/innen informiert werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.