Feiertagseinsatz am Bouleplatz an der Fähre

Der Platz für das Ostermontags-Boule-Turnier wurde in einer Feiertags-Aktion von Klaus, Dietrich und Edi mit Rechen, Schaufel und Walze hergerichtet.

Gerhard Kress hatte sein Firmenfahrzeug für den Gerätetransport zur Verfügung gestellt. Vielen Dank dafür! Nach 2 Stunden Arbeit, inklusive Wasserholen im Rhein mit der Walze, blieb nur noch das Ausruhen am schon geöffneten Weinstand. Zu einem späteren Zeitpunkt wird sicher noch etwas Kleinsplit nachzufüllen und zu verteilen sein.
Vielen Dank an Klaus, Dietrich und Edi für ihren Feiertagseinsatz, habt ihr super gemacht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.